S 20/127 - Erhalt alten Baumbestandes

S 20/127 - Erhalt alten Baumbestandes

Beitragvon Moderator » Fr 25. Sep 2020, 11:09

Frau Dr. Kathrin Thelitz hat nachstehende Petition eingereicht:

Erhalt des alten Baumbestandes im Naturschutzgebiet westliches Hollerland/Jan Reiners Weg.

In den vergangenen zwei Jahren wurden systematisch die dem Weg nächsten, großen Bäume entlang des Jan-Reiners-Weges abgeholzt.
Dies diente augenscheinlich einer fortlaufenden Wegverbreiterung, wobei weder zwischen gesunden noch toten Bäumen unterschieden wurde, was in einem Naturschutzgebiet absolut inakzeptabel ist. Aktuell sind neben kranken Bäumen bereits wieder die wegnähesten gesunden Bäume des alten Baumbestandes zur Abholzung markiert.
Zusätzlich wurde durch eine systematische, maschinelle Begradigung des Grüns entlang des verbreiterten Wegbereichs der aktuelle Baum- und Buschbestand schwer beschädigt, wobei sowohl Rinden zerkratzt, als auch Äste zersplittert wurden, dann jedoch so belassen wurden. Somit droht diesen Pflanzen ebenfalls ein weiteres Absterben.

Ich fordere eine Stellungnahme und eine sofortige Einstellung der aktuellen Abholzungen im Naturschutzgebiet und einen Ersatz des bereits zerstörten Baumbestandes durch Neupflanzungen.
Moderator
 
Beiträge: 696
Registriert: Di 27. Okt 2009, 09:20

Zurück zu Petitionen in der Mitzeichnungsfrist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste