L 20/25 - Hundefreie Bereiche in Grünanlagen

L 20/25 - Hundefreie Bereiche in Grünanlagen

Beitragvon Moderator » Mi 9. Okt 2019, 09:33

Herr Heiko Fritschen hat nachstehende Petition eingereicht:

Das Land Bremen möge beschließen, dass in neuen Bauprojekten mindestens 50% der Grünflächen als hundefreie Bereiche in Grünanlagen durch Abzäunung festgelegt werden.
Die Gruppe der Hundebesitzer stellt nur einen geringen Anteil an der Bevölkerung einer Stadt dar: In Bremen hat nur jeder 44. Bürger einen Hund, was einen Anteil von knapp 2,5 % der Bevölkerung ausmacht. Alle Probleme durch die Fäkalien der Hunde blockieren Projekte wie die Essbare Stadt, Setzzeiten und Stickstoffeintrag oder Kinderbereiche. Daher sollten eingezäunte Gebiete schon in die Planung aufgenommen werden, in denen kein Hund erlaubt ist. Durch eine gesetzliche Festlegung ist es den Bürgern dann auch möglich, diese Anforderungen einzufordern.
Moderator
 
Beiträge: 514
Registriert: Di 27. Okt 2009, 09:20

Zurück zu Petitionen in der Mitzeichnungsfrist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast