S 19/212 -Erhalt des Musicaltheaters

S 19/212 -Erhalt des Musicaltheaters

Beitragvon Moderator » Fr 3. Mär 2017, 08:21

Herr Clemens Müller hat nachstehende Petition eingereicht:

"Retten Sie das Musical Theater Bremen

Viele Versuche scheiterten an dem Standort eine für die Bürgerinnen und Bürger sinnvolle Einrichtung zu schaffen. Viele Steuergelder sind hinein geflossen.
Das Musical Theater ist für Bremen ein echter Zugewinn. Viele interessante Aufführen können nur dort stattfinden, nicht in der Glocke und nicht im Goethetheater. Auch das Pier 2 ist keine Alternative.
Das Ambiente des Musical Theaters ist großstädtisch, der Saal, das Foyer eine Pracht.
Es ist nicht hinnehmbar, dass dies dem Erdboden gleichgemacht werden soll.

Bitte setzen Sie sich für den Erhalt des Musical Theaters Bremen ein."
Moderator
 
Beiträge: 773
Registriert: Di 27. Okt 2009, 09:20

Re: S 19/212 -Erhalt des Musicaltheaters

Beitragvon htn » Mi 15. Mär 2017, 13:12

Zusätzlich sei zu erwähnen, dass das Musicaltheater perfekte Bedingungen für außertheaterliche Veranstaltungen wie Messen oder Abibälle (Abizeugnisverleihung im Saal, Abiball im Foyer) bietet.
htn
 
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Nov 2012, 13:11


Zurück zu Petitionen in der Mitzeichnungsfrist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste