Seite 1 von 1

S 20/101 - Verbot des Verkaufs von Alkohol durch Kioske im Viertel

BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2020, 13:35
von Moderator
Es wurde nachstehende Petition eingereicht:

Verkauf von Alkohol durch Kioske im Viertel verbieten

Der Verkauf von Alkohol durch unzählige Kioske im Viertel und rund um die Uhr führt zu Massenansammlungen von Menschen aus dem gesamten Stadtgebiert, die sich auf den öffentlichen Gehwegen hier nächtelang betrinken. In der Folge kommt es zu allen Arten der Störung der öffentlichen Ordnung, sowie massiven Beeinträchtigungen der Anwohner durch Lärm, Sachbeschädigungen, Schmutz und Urin.

Der Konsum von Alkohol sollte auf die Gastronomie beschränkt sein, hier wird kein Glas auf die Straße mitgenommen und es stehen Toiletten zur Verfügung.

Die unglaubliche Dichte von Kiosken am Steintor rührt einzig vom Verkauf von Bier und Alkohol her. Bier und Alkohol gehören nicht zu den lebensnotwendigen Gütern des täglichen Bedarfs. Der Verkauf von Bier und Alkohol "zum Mitnehmen" führt dazu, dass der Alkohol direkt vor der Tür getrunken wird, die Gehwege zu "Billig-Bars" werden und Vorgärten zu Mülleimern und Pissoirs.