Seite 1 von 1

L 19/305 - Erhöhung von Transparenz bei der Vergabe des Bremer Kunststipendiums

BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2019, 13:40
von Moderator
Herr Jan-Erik Hansen hat nachstehende Petition eingereicht:

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der Petition soll erreicht werden, dass zeitnah und zukünftig es mehr Transparenz bezüglich der Vergabe des Bremer Kunststipendiums gibt.

Die bisherigen Bremer Kunststipendiums sollen namentlich auf den Internetseiten der Bremischen Bürgerschaft, auf der über das Bremer Kunststipendium informiert wird genannt werden.

Die im Rahmen des Bremer Kunststipendiums erstellten Publikationen sollen kostenlos verfügbar und erhältlich sein gedruckt und auch z.B. als Downloadmöglichkeit.

Die bisher im Rahmen des Bremer Kunststipendiums erstellten Publikationen sollen kostenlos verfügbar und erhältlich sein – gedruckt und auch z.B. als Downloadmöglichkeit.

Interner Schriftverkehr zur Organisation, Abrechnungen zum Bremer Kunststipendiums etc… des , der eh mit Hilfe der Transparenzgesetze zugänglich gemacht werden müsste- sollte von sich aus öffentlich zugänglich gemacht werden- z.B. auf den Internetseiten der Bremischen Bürgerschaft und u Transparenzportal Bremen.